Marktkirche in Halle
Marktkirche Halle
St. Nicolai in Stendal
Domstift Stendal
Magdeburger Dom
Magdeburger Dom
Augustinerkloster in Erfurt
Augustinerkloster Erfurt
Schlosskirche Wittenberg
Schlosskirche Wittenberg

Veranstaltungen

Der Verein für Kirchengeschichte veranstaltet einmal jährlich eine wissenschaftliche Tagung an stets wechselnden Standorten, um den verschiedenen kirchengeschichtlichen Landschaften nahe zu kommen. Zwischen den Jahrestagungen wird in unregelmäßiger Folge zu Vorträgen, Ausstellungsbesuchen, Exkursionen und Buchvorstellungen eingeladen.

Alle Informationen zu den Veranstaltungen erhalten Sie in der Geschäftsstelle des Vereins (siehe Kontakt).

Zu den Jahrestagungen gibt der Verein eine Schriftenreihe heraus, deren erster Band 2006 erschien.

Veranstaltungen 2018

Halberstadt, 18. August 2018

Exkursion des Vereins für Kirchengeschichte der KPS e.V.

Auf dieser Exkursion wollen wir u.a. die Liebfrauenkirche, eine viertürmige spätromanische Basilika mit reicher Ausstattung aus der Erbauungszeit, sowie das Gleimhaus, eines der ältesten deutschen Literaturmuseen, besuchen.
Das genaue Programm und die Konditionen der Anmeldung folgen in Kürze.

Lutherstadt Wittenberg, 25. August 2018

Praktische Bildung zum ordinierten Dienst - Zur Geschichte der evangelischen Predigerseminare in Eisenach und Wittenberg

Das Evangelische Predigerseminar blickt auf eine nunmehr 200-jährige Geschichte zurück. Seit 1817 gibt es in Wittenberg die praxisnahe Vorbereitung für angehende Pfarrer. Stand das Seminar anfangs wenigen Pfarramtskandidaten offen, so wurde es zu Beginn des 20. Jahrhunderts zum festen Bestandteil der Ausbildung von Pfarrern. 2017 hat es neue Räume im Wittenberger Schloss bezogen, wo auch die Reformationsgeschichtliche Forschungsbibliothek auf zwei Etagen ihren Ort hat. Über die wechselvolle Geschichte des Seminars referiert seine ehemalige Direktorin Dr. Hanna Kasparick.
1922 wurde das Thüringer Predigerseminar gegründet. Seine Geschichte beleuchtet Michael Dorsch, Mitglied im Vorstand der Gesellschaft für Thüringische Kirchengeschichte.
Programm:

10 UhrAndacht und Begrüßung
Dr. Sabine Kramer, Direktorin des Predigerseminars Wittenberg
10.30 Uhr"Gehrock, T-Shirt und Talar" - Zur Geschichte des Evangelischen Predigerseminars Wittenberg
Dr. Hanna Kasparick
12 UhrMittagessen und Besichtigung der Schlossetage
13 UhrZur Geschichte des Thringer Predigerseminars
Michael Dorsch
14.30 UhrKaffee
15 UhrFührung durch die neueröffnete Reformationsgeschichtliche Forschungsbibliothek
Dr. Matthias Meinhardt, Bibliotheksleiter

Die Veranstaltung findet im neuerbauten Predigerseminar im Wittenberger Schloss statt (Eingang über das Besucherzentrum im Schlosshof).
Um Anmeldung unter peggy.schwerdtfeger@leucorea.uni-halle.de wird bis zum 15. August 2018 gebeten.Es wird ein Tagungsbeitrag, der die Verpflegung umfasst, in Höhe von 10 Euro - zu zahlen vor Ort - erbeten.

Magdeburg, 2. November 2018

Mitgliederversammlung 2018

Die diesjährige Mitgliederversammlung, die zugleich auch Wahlversammlung ist, wird unter dem Thema "Kirche und Freimaurerei" stehen.
Es werden Vorträge zum Themenkreis von Prof. Dr. Harald Schultze, Gerhard Stephen Stehli und Sören Wilmerstaedt angeboten.

Das genaue Programm folgt in Kürze.

Veranstaltungen 2019

Weimar, 30. August - 1. September 2019

Gemeinsame Tagung mit der Gesellschaft für Thüringische Kirchengeschichte e.V.

Weimar 1919/2019. Kirche. Staat. Politik

Das genaue Programm befindet sich noch in Planung.

Stand: Mai 2018