Marktkirche in Halle
Marktkirche Halle
St. Nicolai in Stendal
Domstift Stendal
Magdeburger Dom
Magdeburger Dom
Augustinerkloster in Erfurt
Augustinerkloster Erfurt
Schlosskirche Wittenberg
Schlosskirche Wittenberg

Schriftenreihe des Vereins für Kirchengeschichte der Kirchenprovinz Sachsen e. V. (seit 2006)

Mitglieder des Vereins erhalten die Bände der Schriftenreihe kostenlos zugeschickt.

 

Band 1:

Konfession, Krieg, Katastrophe.
Magdeburgs Geschick im Dreißigjährigen Krieg.

Tagung des Vereins für Kirchengeschichte der Kirchenprovinz Sachsen,
Magdeburg, 9-10. Mai 2005
Magdeburg 2006
111 Seiten, 11 Abb.
ISBN 978-3-9811158-0-2
Preis 12,- € 

Dieser Band enthält folgende Beiträge:

Maren Ballerstedt, Belagerung und Zerstörung Magdeburgs 1630/1631 – Ereignisse und Hintergründe;

Harald Schultze, Domprediger Bake und die Magdeburger Pfarrerschaft im Dreißigjährigen Krieg;

Lutz Miehe, Der große Krieg und die kleinen Leute. Die sozialen Folgen des Dreißigjährigen Krieges;

Bischof Gerhard Feige, „Pax optimum rerum“ – „Der Friede ist das Beste der Dinge.“

Der Dreißigjährige Krieg und die Option für einen konfessionellen Frieden;

Eva Labouvie, Konfessionalisierung in der Praxis – oder: War der Dreißigjährige Krieg ein Konfessionskrieg? Krieg, Bevölkerung und lutherische Konfession im Deutschen Reich und im heutigen Sachsen-Anhalt;

Michael Schilling, Die Zerstörung Magdeburgs in der zeitgenössischen Literatur und Publizistik

 

Band 2: 

Die Anfänge der preußischen Provinz Sachsen und ihrer Kirchenorganisation (1816-1850)

Tagung des Vereins für Kirchengeschichte der Kirchenprovinz Sachsen,
Merseburg, 16.-17. Juni 2006
Magdeburg 2008
132 Seiten, 3 Abb.
ISBN 978-3-9811158-1-9
Preis: 14,- € 

Der Band enthält folgende Beiträge:

Mathias Tullner, Die Entstehung der preußischen Provinz Sachsen;

Margit Scholz, Das Magdeburger Konsistorium in der Zeit der Restauration;

Wolfgang Nixdorf, Bischof D. Bernhard Dräsecke – Generalsuperintendent und Direktor des Konsistoriums;

Martin Friedrich, Die kirchliche Verfassungsdiskussion in Preußen 1815-1850;

Hans Seehase, Agende und Union. Der Weg des Preußischen Provinzialkirchenverbandes Sachsen in Fragen der Kirchenverfassung und Kirchenordnung zwischen 1817 und 1869;

Arno Sames, Das Merseburger Domkapitel beim Übergang in den preußischen Staat

 

Band 3:

Die Anfänge des protestantischen Kirchenbaus im 16. Jahrhundert

Tagung des Vereins für Kirchengeschichte der Kirchenprovinz Sachsen,
Osterwieck, 14-15. September 2007
Magdeburg 2010
135 Seiten, 50 Abb.
ISBN 978-3-98-11158-2-6
Preis: 14,- € 

Der Band enthält folgende Beiträge:

Frank Schmidt, Der lutherische Kirchenbau im 16. und 17. Jahrhundert

Hans Seehase, Pfarrkirchen der Reformationszeit in Mitteldeutschland

Reinhard Rüger, Die Marktkirche zu Halle. Der Neubau im Spannungsfeld der Reformation

Klaus Thiele, Zur Sozialgeschichte des protestantischen Stadt- und Kirchenbaus im Osterwieck des 16. Jahrhunderts

Steffen Delang, Die Schlosskapelle in Torgau – der älteste protestantische Kirchenbau?

Winfried Korf, Zum frühen evangelischen Kirchenbau: Die Schlosskirchen der Herren von der Asseburg

 

Band 4: 

Innere Mission und Diakonie in der Kirchenprovinz Sachsen:
Ursprung und Entwicklung bis zum Ende des Kaiserreichs (1848-1918)

Tagung des Vereins für Kirchengeschichte der Kirchenprovinz Sachsen,
Wittenberg, 17.-18. Oktober 2008
Magdeburg 2011
88 Seiten, 25 Abb.
ISBN 978-3-9811158-4-0
Preis: 10,- € 

Der Band enthält folgende Beiträge:

Mathias Tullner, Der Kirchentag von Wittenberg 1848: die Geburtsstunde der Inneren Mission vor dem Hintergrund der Revolution

Hans Seehase, Die Entwicklung der Inneren Mission in der Provinz Sachsen (1849-1918)

Reinhold Lanz, Theologische Grundlinien der Kaiserswerther Mutterhausdiakonie

Klaus Erich Pollmann, Sozialprotestantismus in der Provinz Sachsen

Reinhard Turre, Gründung und Entwicklung des Diakoniewerks Halle

Michael Häusler, Johann Hinrich Wichern, der Gründer der Inneren Mission

Jürgen Wieggrebe, Zur Geschichte der Neinstedter Anstalten

Otto Rössig, Die Pfeifferschen Stiftungen Magdeburg-Cracau (1889-1918)

Reinhard Creutzburg, Geistliche Erweckung und sozialer Aufbruch in der östlichen Altmark

 

Band 5: 

Gewaltlos in die Wende: Die Rolle der Evangelischen Kirchen im Raum Sachsen-Anhalt auf dem Weg zur friedlichen Revolution 1989

Tagung des Vereins für Kirchengeschichte der Kirchenprovinz Sachsen e. V., Dessau 9.-10. Oktober 2009
Magdeburg 2011
112 Seiten, 4 Abb.
ISBN 978-3-9811158-5-7
Preis 10,- € 

Der Band enthält folgende Beiträge:

Peter Maser, Gewaltlose Wende, Friedliche Revolution oder trotz allem geglückter Umbruch? Zum Charakter der Ereignisse in der DDR im Herbst 1989

Ulla Fix, Eine andere Stimme. Die Sprache im entdifferenzierten Diskurs des letzten Jahrzehnts der DDR

Uwe Koch, Friedensethik – Friedensbewegung – Friedensdienst: Handlungsebenen kirchlicher Friedensarbeit in der DDR

Heino Falcke. Die Bedeutung des Konziliaren Prozesses und der Ökumenischen Versammlung für den Aufbruch im Herbst 1989

Edelbert Richter, Die Wiederentdeckung der nationalen Frage. Diskurse an der Kirchlichen Hochschule in Naumburg

Christoph Demke, Umbruch und Reform? Meine Erfahrungen aus dem Herbst 1989

Band 6:

Die Entwicklung des Patronatswesens in der Kirchenprovinz Sachsen seit dem Mittelalter: Vom Herrschaftsinstrument zur Reallast

Tagung des Vereins für Kirchengeschichte der Kirchenprovinz Sachsen e.V., Kloster Drübeck 10.-11. September 2010
Magdeburg 2016
165 Seiten
ISBN 978-3-9811158-7-1
Preis 10,-€

Der Band enthält folgende Beiträge:

Gerhard Lingelbach, Das Patronatsrecht im Spannungsfeld zwischen kirchlichem und staatlichem Recht

Hans Seehase, Lastenpflichtiger Fiskalpatronat von Kirchengemeinden der ehemaligen Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen im Land Brandenburg

Ulman Weiss, Der Erfurter Rat als Kirchenpatron in Spätmittelalter und Frühneuzeit

Michael Scholz, Vogtei − Landesherrschaft − Patronat. Drübeck und die Grafen von (Stolberg-)Wernigerode vom Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert

Reinhard Creutzburg, Zur Haltung altmärkischer Kirchenpatrone während des Kirchenkampfes (1933−1945) − Beobachtungen im Kirchenkreis Stendal

Harald Schultze, Patronatsverantwortung eines Gutsherrn. Tilo Freiherr von Wilmowsky aus Marienthal bei Eckartsberga (1878−1966)

Lilian Hohrmann, Der Verband der Patrone evangelischer Kirchen Deutschlands e. V. in der NS-Zeit

Band 7:

Klöster und Stifte im nördlichen Sachsen-Anhalt seit dem hohen Mittelalter

Tagung des Vereins für Kirchengeschichte der Kirchenprovinz Sachsen e.V., Diesdorf, 2.-3. September 2011

Magdeburg 2018
208 Seiten
ISBN 978-3-9811158-6-4
Preis 14,-€

Der Band enthält folgende Beiträge:

Dirk Martin Mütze, Zur Gründung der Augustiner-Chorherren- und -Chorfrauenstifte in der Erzdiözese Magdeburg

Michael Scholz, Diesdorf und die altmärkische Klöster im Hochmittelalter: Die Entstehung einer Klosterlandschaft bis 1250

Ingelore Fischer, Die Topographie des ehemaligen Klosters Diesdorf

Christian Gahlbeck, Die Benediktinerinnen und Zisterzienserinnen in der Altmark (Arendsee - Krevese - Dambeck- Neuendorf)

Sabine Kramer, Die Schwester der Katharina von Bora - entlaufene Nonnen nach 1517

Daniel Lorek, Die Situation der katholischen Klöster des Erzstifts Magdeburg nach der Reformation

 

Sonderband 1: 

Die andere Reformation – Johannes Calvin und die Reformierten in Mitteldeutschland

Begleitband zur Wanderausstellung, hg. von Margit Scholz im Auftrag des Vereins für Kirchengeschichte der Kirchenprovinz Sachsen e. V.
Magdeburg 2010
151 Seiten, 96 Abb.
ISBN 978-3-9811158-3-3
Preis 9,- € 

Der Band enthält folgende Beiträge:

Eberhard Gresch, Johannes Calvin – Leben, Werk und Wirkung

Martin Filitz, Im Zentrum: Das Wort. Einige Bemerkungen zur Geschichte und Gestalt reformierter Gottesdienste

Christoph Schröter, Die konfessionelle Entwicklung Anhalts seit der Reformation

Hans Seehase, Auf dem Weg zu einer Union zwischen Lutheranern und Reformierten in der Kirchenprovinz Sachsen

Margit Scholz, Auf den Spuren der Reformierten in Mitteldeutschland 

 

In Vorbereitung:

Band 8:
Vom Arendsee zur Werra: Kirchliches Leben im Sperrgebiet (1952-1989)
Tagung Heilbad Heiligenstadt 14.-15. September 2012
ISBN 978-309811158-8-8

Band 9:
Kirche, Krieg und nationaler Aufbruch im Jahr 1813. Evangelische Parteinahme und Verkündigung
Tagung Möckern 11.-12. Oktober 2013
ISBN 978-3-9811158-9-5

 

Bestellung:

Ihre Bestellung senden Sie bitte an die Geschäftsstelle des Vereins:

Stiftung LEUCOREA
Collegienstraße 62
06886 Lutherstadt Wittenberg

Tel.: 036491 4660
Fax: 036491 466222
E-Mail: kontakt@leucorea.uni-halle.de

Bitte geben Sie die Bandnummer und die Lieferanschrift an.

Die Bezahlung erfolgt gegen Rechnung zuzüglich Portokosten.

Publikation von Vereinsbeiträgen außerhalb der Schriftenreihe

Die Vorträge des Forums „Kirche und Erster Weltkrieg“ (Jahrestagung 2014 des Vereins für Kirchengeschichte gemeinsam mit der Kirchengeschichtlichen Kammer der Ev. Landeskirche Anhalts innerhalb des Bausoldatenkongresses der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt „Friedenszeugnis ohne Gewa(e)r – Die Kirche und der Krieg“, Lutherstadt Wittenberg, 5.-7. September 2014) sind im Januar 2015 in der epd-Dokumentation 4/15 erschienen. Sie enthält neben den Vorträgen des Forums sechs weitere des Bausoldatenkongresses.

Inhalt:

Friedenszeugnis ohne Gewa(e)r- Bausoldatenkongress

Joachim Garstecki: Gedanken zum Kongress-Thema

Thomas Widera: Staatsbürger in Uniform – Bausoldaten und Friedliche Revolution

Renke Brahms: „Friedenszeugnis kontrovers“ – Was dient dem Frieden heute?

Friedrich Schorlemmer: „Soldaten sind Mörder“ – Persönliche Reflexionen nach zwei Weltkriegen

Friedemann Stengel:  Die reformatorischen Bewegungen und der Krieg

Uwe-Karsten Plisch: Kriegsdienst als Gottesverachtung – Frühchristliche Friedenstheologie bis zur konstantinischen Wende

Forum Kirche und Erster Weltkrieg: Jahrestagung der Kirchengeschichtsvereine

Alf Christophersen: Der Protestantismus und der Erste Weltkrieg – Eine Annäherung

Christoph Werner: Kriegspredigten im mitteldeutschen Raum (Erster Weltkrieg)

Eberhard Bürger: Christliche Friedens-Bewegungen im deutschsprachigen Raum um die Zeit des Ersten Weltkrieges

Christoph Hartmann: Geistliche Leitung während des Weltkrieges in der preußischen Provinz Sachsen – über das Wirken von Generalsuperintendent D. Max Stolte

Harald Schultze: Beten im Krieg

Hermann Seeber: Geistliche und medizinische Betreuung in den Lazaretten Dessaus

Werner K. Blessing: „Für christliche Pflichterfüllung und Opferfreudigkeit“ . Feldseelsorge im Ersten Weltkrieg – am bayerischen Beispiel

Hans Seehase: Der Erste Weltkrieg an der Heimatfront – Alltag in Garnisongemeinden in der Kirchenprovinz Sachsen

Bezugsadresse:
GEP-Vertrieb
Postfach 50 05 50
60394 Frankfurt
Tel.: 069-58098 191; Fax: 069-58098 226
e-mail:  vertrieb@gep.de